Mannschaft Magazin

„Man ist der Krankheit nicht hilflos ausgesetzt.“

Cordt, wird es leichter, sich mit einer psychischen Krankheit zu outen, wenn man das schwuler Mann schon hinter sich hat? Kann man das überhaupt vergleichen?

Ich würde schon sagen, dass man es vergleichen kann. Das Coming-out mit der Schizophrenie fand dieses Jahr noch mal in grösserem Rahmen durch mein Buch statt. Es hat

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Mannschaft Magazin

Mannschaft Magazin1 min gelesen
Mannschaftsaufstellung
ist freie Journalistin in Wien. Sie beschäftigt sich mit sozial-, gesellschaftsund gesundheitspolitischen Themen. 2019 hat sie mit einem Stipendium der Internationalen Journalisten-Programme drei Monate in Brasilien verbracht, wo sie unter anderem de
Mannschaft Magazin10 min gelesenPolitics
1 Der Hoffnungsträger aus der Favela
Als David Miranda am späten Nachmittag der Pride Parade von São Paulo, der angeblich grössten Pride der Welt, oben auf einem Wagen steht, da wirkt er endlich wieder entspannt. Seine Rede hat er hinter sich gebracht, die Regenbogenfahne auf seiner Wan
Mannschaft Magazin4 min gelesen
Kehinde
Kehinde sitzt in ihrem gut 15-Quadratmeter-Zimmer in Allershausen bei München. Das Zimmer ist klein, mit wenig Mitteln, aber liebevoll eingerichtet und damit ein deutlicher Kontrast zu ihrem alten Leben. Ihre schwarzen Haare sind zu kurzen Dreadlocks