Mannschaft Magazin

Zwischen Mafia und Polizei

Mitten im Song stoppt die Musik, plötzlich gehen die Lichter an. Tänzer unterbrechen abrupt ihre Bewegungen, die Go-Go-Boys in goldfarbenen Oberteilen suchen hektisch nach ihren unauffälligen Alltagsklamotten. Um 1:20 Uhr in der Früh ist die Party an jenem 28. Juni 1969 zu Ende. Die Polizei stürmt das Stonewall Inn. Doch die Razzia markiert zugleich den Beginn jenes Aufstandes, der bis heute als Geburtsstunde der modernen queeren Bürgerrechtsbewegung gilt.

Mit Platz für über 200 Gäste war das Stonewall Inn damals der grösste schwule Clubs New Yorks und der gesamten USA. Hier durften Männer im Unterschied zu vielen anderen Bars und Clubs eng miteinander tanzen, sich berühren und küssen. Insofern war es ein

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Mannschaft Magazin

Mannschaft Magazin4 min gelesen
Mehr als Oldtimer, Zigarren und Rum
Nachdem Christoph Kolumbus die Zuckerinsel Kuba 1492 für Europa «entdeckt» hatte, wurde die hier lebende indigene Bevölkerung schon bald durch eingeschleppte Krankheiten, Zwangsarbeit und Unterernährung ausgerottet. Für die Zuckerrohr- und Tabakplant
Mannschaft Magazin2 min gelesen
Hallo Männer
Neulich – wir stellten gerade dieses Heft fertig, die 100. Ausgabe der MANNSCHAFT! –, da bekamen wir eine Mail von Sascha. Er erinnert uns daran, dass man als Mann – laut Bibel – bei keinem Mann liegen solle. Die Bibel zu lesen, fehlt uns leider die
Mannschaft Magazin1 min gelesen
Was Macht Corona Mit Uns?
382 Personen machten bei unserer Umfrage mit, 96% davon Männer 69% der Befragten weilen im Homeoffice oder in verordneter Quarantäne 2 sind positiv auf Corona getestet 5% verwenden trotz Pandemie Dating-Apps, um Personen live zu treffen 4 haben C