Mannschaft Magazin

Alen in Tränen

Von wegen Foodblogger: Nach Jaschas Geheimnistuerei hat ihm Aleksandar unauffällig nachgestellt und herausgefunden, dass er für ein Klatschmagazin arbeitet. «Darum all der teure Fummel, weil er als Klatschreporter Konzerte und High-Society-Anlässe besucht», regt sich Aleks innerlich auf und beschliesst, vorerst mal auf Abstand zu seinem Lover zu gehen.

Umso mehr freut er sich, wieder mal Zeit für sich zu haben.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Mannschaft Magazin

Mannschaft Magazin6 min gelesen
7 Das fehlende Puzzleteil
Früher spielte Fabian im Verein Fussball, bei den Frauen, auch noch nach Beginn seiner Testosteronbehandlung Ende 2015. Für den Verein sei das okay gewesen, aber irgendwann beschloss er, damit aufzuhören – aus Respekt vor den rechtlichen Aspekten und
Mannschaft Magazin2 min gelesenLGBTQIA+ Studies
Rendez-vous Mit Der Teenie-Schwärmerei
«Dein Idol zu treffen, ist Fluch und Segen zugleich», sagt Katherine Moennig in ihrem Podcast «Pants» zu ihrer besten Freundin Leisha Hailey, «du lebst eine Fantasie aus, aber ein Teil [des Erlebnisses] ist die Fantasie . . . warum solltest du dir da
Mannschaft Magazin2 min gelesen
Vorgestellt Spannende Trans Und Nicht-binäre Künstler*innen:
Denen ist der Soundtrack zum Netflix-Erfolg «Sex Education» zu verdanken. In einem Interview verriet Ezra Furman der Mannschaft, dass dey sich als queere Person nicht erklären wollen möchte und warb für ein Umdenken in der Gesellschaft. Björk und