WECHSELJAHRE

AYURVEDISCHE ERNÄHRUNG IM SOMMER

Der Sommer ist die Zeit der höchsten Außentemperatur im Jahresverlauf. Die Hitze ist dem Feuer-Element zugeordnet und wird nach der Dosha-Lehre als Pitta bezeichnet. Durch steigende Temperaturen wird Pitta in unserem Geist-Körpersystem vermehrt. Also ist „Kühlen“angesagt!

Das ist für die meisten Frauen in den Wechseljahren doppelt bedeutungsvoll, da Hitzewallungen ohnehin ein großes Thema sind. Und viele Frauen berichten, dass die innere Hitze durch den Einfluss heißer Witterung noch unerträglicher wird.

Grundsätzlich ist die Wärme, deren Quelle die Sonne ist, unverzichtbar für das Leben.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von WECHSELJAHRE

WECHSELJAHRE2 min gelesen
INSPIRATION & BEGLEITUNG BÜCHER
Hormon-Yoga regt das Hormonsystem auf natürliche Weise an und steigert das Wohlbefinden innerhalb kürzester Zeit. Studien beweisen, dass sich viele Beschwerden, die durch ein Ungleichgewicht verschiedener Hormone erzeugt werden, deutlich lindern lass
WECHSELJAHRE5 min gelesen
Wie Hilft Homöopathie In Den Wechseljahren
Aktuell durchleben rund acht Millionen Frauen in Deutschland die Menopause, das entspricht etwa jeder fünften Frau. Galt sie bisher als fruchtbar, fällt ihr Körper auf das hormonelle Niveau eines Kindes zurück. Denn die Östrogenproduktion in den Eier
WECHSELJAHRE5 min gelesenCooking, Food & Wine
SCHLIESSE FRIEDEN MIT DEINEM KÖRPER & DEM ESSEN
Das Jahr 2020 liegt hinter uns. Was war das für ein Jahr. Unser aller Leben hat sich doch stark verändert, sodass wir vielleicht mehr zu Hause gekocht und gegessen haben. Womöglich hast du auch den einen oder anderen Witz über die vermeintlichen „Cor