CanonFoto

Fotoprodukte per App

MARKUS SIEK

Test & Technik

Eigentlich ist es doch naheliegend: Wenn viele eh meistens mit dem Smartphone fotografieren, warum sollte man dann erst die Fotos auf den PC übertragen müssen, um dann schließlich über das Internet Abzüge, Fotobücher oder andere Fotoprodukte bestellen zu können? Da ist es doch viel einfacher und bequemer, seine Bestellungen direkt per Smartphone aufzugeben. Und auch schneller: Wer seine Fotoabzüge schon am Urlaubsort bestellt, auf den warten nach der Rückreise mit etwas Glück schon seine Urlaubserinnerungen im Briefkasten. Grundsätzlich spricht

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von CanonFoto

CanonFoto1 min gelesenScience & Mathematics
Wildtier Fotografie
Der Winter verwandelt die Natur in eine einmalige Kulisse – die Bäume sind kahl, Seen sind zugefroren, und die Landschaft ist zumindest manchmal mit Schnee bedeckt. Zwar haben sich viele Tiere zurückgezogen, doch manche Arten sind trotz der Kälte imm
CanonFoto1 min gelesenComputers
Drucker für Einsteiger
Canon hat eine neue Drucker-Reihe vorgestellt. Den Anfang der neuen TS-Serie machen drei Pixma-TS3450-Modelle, die sich nach dem 3-in-1-Multifunktionssystem zum Drucken, Scannen und Kopieren eignen. Im Vordergrund der drei Neuheiten, die sich ledigli
CanonFoto1 min gelesenComputers
Einfach Freistellen
Sie besitzen schon eine Fotobearbeitung? Dann aber sicher keine, die Objekte so präzise und schnell aus dem Hintergrund löst. Vergessen Sie Zauberstab & Co., denn mit Cutout sind selbst Haare, Fell oder Fahrradspeichen schnell und sauber freigestellt