CanonFoto

Wie gut sind Sie versichert?

Test & Technik

Stellen Sie sich mal vor, Sie hätten sich vor Kurzem eine nagelneue Canon EOS R samt Canon RF 70-200mm f/2,8 L IS USM für insgesamt über 4.800 Euro zugelegt. Mit Ihrer neuen Ausrüstung machen Sie sich anschließend auf die Jagd nach spektakulären Wildtierfotos. Sie fixieren Ihre Kamera mit angelegtem Objektiv auf dem Stativ, passen beim Aufstellen einen Moment nicht auf und müssen zusehen, wie Ihre neue Neuanschaffung samt Stativ auf einen Felsen kracht. Entsetzt stellen Sie fest, dass die Optik des lichtstarken Objektivs zersplittert und die Kamera in ihre Einzelteile zerlegt ist. Ihre Ausrüstung ist nun nur noch ein Fall für die Resteverwertung, und die investierten fast

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von CanonFoto

CanonFoto1 min gelesen
Brennweiten
Mit kurzen Brennweiten lassen sich mehr Details der Umgebung miteinbeziehen. Der Bildwinkel eines Objektivs wird durch die Brennweite bestimmt. Als Weitwinkelobjektive werden Brennweiten unter 24mm bezeichnet. Durch den weiten Bildwinkel bilden Sie e
CanonFoto2 min gelesen
Eingabe-Konsole für Kreative
Am Anfang war die Tastatur. Später erweiterte die Maus (respektive der Trackball) die Möglichkeiten zur Interaktion mit dem Computer. In Kombination bilden beide bis heute in vielen Bereichen ein unschlagbares Team. Das Loupedeck CT will zumindest di
CanonFoto1 min gelesen
Extravagante Rf-objektive
Fotos: Hersteller; Texte: Tim Herpers ■