Smart Homes

Worx PowerShare – Akkutechnik mit System

Akkubetriebene Technik rund um den Garten ist ein Segen, befreit sie uns doch von lästigen Kabeln. Diese Unabhängigkeit hat man bei Works auf die Spitze getrieben und mit PowerShareein System entworfen, bei dem Kraftspender unterschiedlicher Kapazität in allen Geräten zum Einsatz kommen können. Wir haben es ausprobiert.

Das große Wochenendprojekt steht an, der Baumarkt und die Gartenabteilung sind leergekauft, der Kofferraum voll. Endlich steht alles im Garten parat und dann? Der Akku der Bohrmaschine schreit nach Ladung, weil das Ding die letzten Monate

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Smart Homes

Smart Homes3 min gelesen
Intelligenter Laden
Elektroautos und smarte Häuser finden sich oft am gleichen Ort, denn wer sich für die Infrastruktur seiner vier Wände interessiert, ist meistens auch der Elektromobilität zugeneigt. Lässt sich beides etwa auch noch miteinander verbinden? Elektroautos
Smart Homes3 min gelesenArchitecture
Alles Fertig
Ein Musterhaus, das kein Smart Home ist? Undenkbar, auch bei FingerHaus. Mit einem Musterhaus der Baureihe Sento zeigt der Hersteller aus Frankenberg an der Eder, wie sich großzügiges Wohnen, ansprechende Gestaltung und ein geschickter Grundriss komb
Smart Homes5 min gelesen
Full Service
Smart Homes sollen den Bewohnern viele Tätigkeiten abnehmen, ihnen also das Leben erleichtern. Das tun sie allerdings nur dann, wenn die Bedienung keine Rätsel aufgibt und im gesamten Haus homogen realisiert wurde. Wir zeigen, worauf es zu achten gil