So is(s)t Italien

RATGEBER

FISCHFOND KOCHEN

ie Karkassen und die Haut, die beim Filetieren übrig bleiben, eignen sich gut für einen selbst gemachten Fond: mit und zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Den Schaum abschöpfen. Den Fond durch ein feines Sieb gießen, nach

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von So is(s)t Italien

So is(s)t Italien6 min gelesen
Picknickzeit
Anstelle von oder zusätzlich zur Salsa können Sie eine würzige Creme aus 150 g Ricotta, 200 g Schmand, 2–3 EL frisch geriebenem Meerrettich, 2 TL gehacktem Thymian und etwas Salz und Pfeffer reichen. Gratinieren Sie die Küchlein mit Käse. Dazu ca. 80
So is(s)t Italien2 min gelesenRegional & Ethnic
Editorial
Liebe Leserin, lieber Leser, die Frühsommermonate bieten so viele kulinarische Versuchungen, dass wir gar nicht wissen, worauf wir uns am allermeisten freuen: Die Grillsaison beginnt, süße Erdbeeren wollen gepflückt und verarbeitet werden und endlich
So is(s)t Italien1 min gelesen
Genuss-rätsel
Was wäre „la dolce vita“ ohne Espresso, Cappuccino & Co.? Mit der programmierbaren Siebträger-Espressomaschine „Design Espresso Advanced Barista“ von Gastroback (www.gastroback.de) sorgen Sie dank einer Aufheizzeit von nur 90 Sekunden ruckzuck für i