Bücher Magazin

Bildeingang

BUCH-GEMEINSCHAFT

ie sehr Buchhandlungen eben auch soziale Orte der Kultur sind, das wurde vielen bewusst,, Desperate Literature in Madrid oder die Berliner Kultläden Do you read me? oder pro qm einzutauchen. Das beinahe unendlich große Potenzial der Buchläden ist das menschliche Miteinander, das sie kultivieren. Die 63 Buchhandlungen sind so unterschiedlich wie ihre Besitzer*innen, doch was sie alle eint, ist die Leidenschaft fürs Lesen! Oder wie Juergen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse, in seinem Vorwort schreibt: „Menschen, die in ihren Läden der Welt ein Zuhause geben.“

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Bücher Magazin

Bücher Magazin11 min gelesen
BÜCHER | KRIMIS & THRILLER
Alle kleinen Tiere Deutsche Originalausgabe Im Mittelpunkt dieses psychologischen Spannungsromans stehen drei Frauen. Rita, die von der Polizei misshandelt und in die Psychiatrie gebracht wird. Ela, der sie dort begegnet und die auf der Beerdigung ei
Bücher Magazin7 min gelesenDiscrimination & Race Relations
Wir Sind Gemeint
Wir Leser:innen erfahren nicht, aus welchem Land die Familien der Protagonistinnen Ihres Romans stammen. Im Gegenteil, Kasih, die Erzählerin, verweigert uns diese Auskunft: „Ihr wartet auf den Moment, in dem ich erkläre, wer von uns aus welchem Land
Bücher Magazin5 min gelesen
HÖRBÜCHER | KRIMIS & THRILLER
Das Grab in den Schären Gelesen von Katja Danowski Das Morden in den Schären vor der schwedischen Küste geht weiter. Und der liebenswerte Ermittler aus Viveca Stens Romanen, Thomas Andreasson, kommt nicht zur Ruhe. Er muss sich erneut um einen Fall k