Bücher Magazin

WAHRE GESCHICHTE

WO DEIN SANFTER FLÜGEL WEILT

m 11. November 1918 unterzeichneten die alliierten Siegermächte und das Deutsche Reich das Waffenstillstandsabkommen von Compiègne. Dabei entstand durch ein Missgeschick mit einem Zirkel eine unbesetzte Zone zwischen den Brückenköpfen Koblenz und Mainz, an ihrer schmalsten Stelle gerade mal 800 Meter breit, in der rund 17 000 Menschen lebten. Ihre Form erinnerte Deutsche wie Franzosen an den Hals einer Weinflasche. Frankreich isolierte den Flaschenhals, kappte Versorgungs- und Kommunikationswege in der Hoffnung, das Gebiet für sich zu gewinnen. Das Deutsche Reich setzte einen kommissarischen Landrat ein, was die Bewohner

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Bücher Magazin

Bücher Magazin1 min gelesen
Januar – März
Leselust 20 11. Januar bis 13. März leselust-bayreuth.de Premiere: Eine Zusammenfassung von fast allem. Erzählungen von Rasha Abbas 14. Januar gorki.de 18. Internationales Lyrikfestival 27. bis 30. Januar lyrikfestival-basel.ch Lessingtage 20. Januar
Bücher Magazin2 min gelesen
Unter Die Haut
Mein Motto ist: Lass dich niemals unterkriegen“, sagte mir Noah Gordon auf einem Spaziergang in den Hügeln der Berkshire Hills in Massachusetts. Dies war mein erster Besuch von weiteren, später in seinem Stadthaus in Brookline im Süden von Boston. No
Bücher Magazin3 min gelesen
Die Natur Schlägt Zurück
In der Natur leben, statt über sie zu herrschen. Teil der Natur sein, statt sich über sie zu erheben, sie zu domestizieren. Kasimir nähert sich dieser Seinsform an und lebt seit vielen Jahren draußen. Mit seiner Tochter Mia, die kein anderes als dies