DigitalPhoto

Flecken und Staub präzise entfernen

Workshop für Capture One Pro 20

Workshop-Serie TEIL 3

Kameras sind Gebrauchsgegenstände und daher ist es im Alltag so gut wie unvermeidbar, dass Staub und andere Schmutzpartikel im Gehäuse landen. Diese können auf Linse oder Sensor für unschöne Flecken im Bild sorgen. Ausgefeilte Bildbearbeitungssoftwares wie Capture One Pro bieten hier effiziente Lösungen für das nachträgliche Entfernen von Sensorflecken und Staub aus Ihren Fotos. In diesem Workshop erklärt Ihnen Jürgen Wolf, wie das geht. Die Ausgangsdatei „Dust_Start.dng“ dazu gibt es zum Gratis-Download unter www.digitalphoto.de/webcd-0720 (s. Seite 4-5).

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto1 min gelesenScience & Mathematics
So meistern Sie Landschaftskompositionen
Die Schlüsselfaktoren für gelungene Landschaftsaufnahmen sind Licht und Komposition. Dabei spielt die Komposition die wichtigere Rolle: Ein gut komponiertes Bild bei unspektakulärem Licht wirkt besser als eine schlechte Komposition bei tollem Licht.
DigitalPhoto2 min gelesen
Kreative Bilderwelten
Bewerben Sie sich unter redaktion@digitalphoto.de DIE GÖTTIN DER WEISHEIT UND DES KAMPFES Die Idee: Die Inspiration zu diesem Composing hatte Daimen Pape nach einer Videonacht und dem heldenhaften Hollywood-Blockbuster „Troja“. Die Umsetzung: Für die
DigitalPhoto1 min gelesen
DigitalPhoto
Chefredakteurin Wibke Pfeiffer (verantwortlich) Redaktion Ana Barzakova, Caroline Berger, Tim Herpers (CvD), Nico Metzger, Lars Kreyßig, Jörg Rieger Espíndola Korrektorat Dr. Tanja Lindauer Freie Mitarbeit Jill Ehrat, Benjamin Langer, Markus Linden,