NaturApotheke

UNGEWISSE ZEITEN

ir sind es nicht mehr gewohnt, Ambivalenzen auszuhalten, meinte kürzlich eine Historikerin. Das spricht mir aus der Seele! Die langen Wochen des Lockdowns haben an den Nerven gezehrt

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von NaturApotheke

NaturApotheke9 min gelesen
Die Kartoffel: Gesund Und Fein
die Kartoffel (Solanum tuberosum L.), die auch als Erdapfel, Ärdnuss, Grundbirne, Knulle, Karunke, Polanze oder Tüffel bekannt ist, gehört wie die Tomate und die Paprika zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Ihr Name setzt sich aus dem
NaturApotheke1 min gelesen
Die Reise der Zugvögel
Oft hören wir im Herbst schon von Weitem ein Rauschen oder Tröten am Himmel. Dann sehen wir sie am Himmel in ihren klassischen Keiloder V-Formationen. Die Zugvögel fliegen jeweils im Windschatten des Vogels vor ihnen und sparen so Kraft, auch der Vog
NaturApotheke5 min gelesen
Der Schachtelhalm
zu finden ist der Schachtelhalm überall – auf Äckern und an Böschungen, an Bachufern, am Waldrand, in der Sonne und im Halbschatten und zum Leidwesen so mancher auch im Blumenbeet. Der Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense) hat wegen seines Aussehens