NaturApotheke

Sowa Rigpa, Teil 2 DIE DREI GRUNDENERGIEN DES LEBENS

A us Sicht der tibetischen Medizin führen die Neigungen, die wir aus unseren vergangenen Leben mitbringen, zur Grundkonstitution des aktuellen Lebens. Die Neigungen eines Menschen, der noch nicht die vollkommene Verwirklichung oder Erleuchtung erlangt hat, gründen auf einer oder mehreren der drei grundlegenden „Geistesgifte“:

Wünsche, Anhaftungen bis hin zu Begierde bilden die Basis für die körperliche Energie „Lung“oder „Wind“. Der Zorn bis hin zu seiner Extremform, dem Hass, bildet die Basis für die körperliche Energie „Tripa“oder „Feuer“. Eine gleichgültige, abgestumpfte und engstirnige Einstellung gegenüber der Wirklichkeit bildet die Basis für die körperliche Energie „Beken“oder „Wasser-Erde“.

Diese drei körperlichen Energien stellen die Grundbausteine der tibetischen Konstitutionslehre dar. Jeder Mensch ist durch seine individuelle Mischung aus diesen Elementen geprägt. Die Form ist unsere Konstitution in diesem Leben. Wir halten sie aufrecht, indem wir uns weiterhin bequem in dem Extrem bewegen, mit dem wir auf die Erde gekommen sind. Ebenso können wir unsere Konstitution aber auch verändern–mehr hin zu einem Gleichgewicht.

Diese Beeinflussung findet durch unsere Verhaltensweisen, unser Denken, unsere Einstellungen sowie unsere Ernährungsweise statt. Zusätzlich werden die körperlichen Energien durch die äußeren Bedingungen der Jahreszeiten und andere „nicht-sichtbare“Kräfte beeinflusst. Alle genannten Faktoren bilden die unmittelbaren Ursachen von Krankheit oder Gesundheit. Im Idealzustand würde ein vollkommen ausgeglichenes Verhältnis zwischen den verschiedenen körperlichen Energien herrschen.

Die Verantwortung für Gesundheit und auch für die geistige Entwicklung liegt in dieser Sichtweise zum großen Teil bei jedem selbst. Die tibetische Konstitutionslehre bietet hierfür Richtlinien und Hilfestellung an.

Wenn Sie an einer Erkrankung oder an dauerhaften Beschwerden leiden, besteht die Möglichkeit, auch einen tibetischen Arzt aufzusuchen (siehe Infos dazu am Textende). Durch Puls-und Urin-Diagnose kann dieser

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von NaturApotheke

NaturApotheke3 min gelesenDiet & Nutrition
Geeignete Fastenmethoden Für Zu Hause
Intervallfasten oder auch intermittierendes Fasten gewinnt bei allen, die keine Lust auf eine komplette Nahrungsumstellung haben. Nach einem festen Rhythmus darf täglich innerhalb von acht Stunden normal gegessen werden, während der restlichen 16 Stu
NaturApotheke1 min gelesen
Orangen und Nelken
Nehmen Sie dazu eine oder mehrere Bio-Orangen, stecken Sie rundherum vorsichtig Gewürznelken hinein und legen Sie sie auf einen hübschen Teller. Allein dieser Vorgang hat schon etwas Meditatives, das der Duft noch verstärkt. Das fein-fruchtige Aroma
NaturApotheke4 min gelesen
Sonne im Glas
Wer in Marokko zu Gast ist, lernt es schnell kennen: das unvermeidliche Glas Minztee. Ob im bunten Glas im Straßencafé oder aufwendig dekoriert auf dem Silbertablett mit Rosenblättern und süßem Gebäck, serviert wird es zur Begrüßung, zum Abschied und