LandGenuss

Schnell und gut Kochen mit nur fünf Zutaten

Kalbsrücken mit Tomatensalat und geröstetem Knoblauchciabatta Rezept rechts

Kalbsrücken mit Tomatensalat und geröstetem Knoblauchciabatta

ZUBEREITUNGSZEIT 30 Min.

ZUTATEN für 4 Personen

• 2 Knoblauchzehen• 80 g weiche Butter• Salz• 1 Ciabatta• 6 Tomaten• 150 g Rucola• 70 g Parmesan• 700 g Kalbsrücken (ohne Knochen)• 6 EL Rapsöl• Pfeffer• 4 EL Essig• 1 Prise

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von LandGenuss

LandGenuss2 min gelesenCooking, Food & Wine
DIE GRÜNE FRAGE Ökologische Aquakultur – die bessere Alternative?
IN KOOPERATION MIT Welche Kriterien halten Sie ein und wie unterscheiden Sie sich von herkömmlichen Aquakulturen? Wir verzichten auf Gentechnik, Wachstumsförderer und Hormone. Ein wesentlicher Kern ist bei uns das Futter, es handelt sich hier um zert
LandGenuss2 min gelesenCooking, Food & Wine
Dazu einen Dip?
50 g Knollensellerie, 100 g Karotten, ½Zwiebel, 2 cm Ingwer, 1 EL Olivenöl, 6 EL Zucker, 100 g Tomatenmark, 1,4 kg Tomaten, 4 EL Apfelessig, 3 TL Salz, 1 Msp. Pimentpulver Sellerie, Karotten, Zwiebel und Ingwer schälen, in kleine Würfel schneiden und
LandGenuss3 min gelesenCooking, Food & Wine
Omas Schatze KAFFEEZEIT
> etwas Butter zum Fetten> 170 g Mehl zzgl. etwas mehr zum Ausstäuben> 5 Eier> 150 g feiner Zucker zzgl. 75 g mehr für den Sud> 1 Prise Salz> 1 EL Kakaopulver> 60 g gemahlene Haselnüsse> 200 ml Most oder Weißwein> 1 Stück Zimtstange> 1 Stück Bio-Zitr