Electric Drive

E=QC2

Der EQC von Mercedes Benz ist nun schon eine Zeit lang erhältlich. Wir haben ihm einen zweiwöchigen Ausritt gegönnt und können feststellen: Ein so rundum gelungenes Elektroauto findet man selten.

Alle reden über Elektromobilität. Dabei scheint der Schwerpunkt aber auf Elektro zu liegen, nicht auf Mobilität. Wir schmeißen mit Zahlen um uns, mit Kilowatt, mit Reichweiten und mit Ladeleistungen. Doch denken wir ein paar Momente zurück, dann waren die begehrenswertesten Autos die, die uns stilvoll von A nach B brachten. Mit geschmackvollen Interieurs, perfekter Verarbeitung und einem Maßstäbe setzenden Fahrgefühl. Einfach Wohlfühlen auf vier Rädern. Genau diese Eigenschaften definierten den schönen Begriff Premium. Dieses Segment scheint in Sachen Elektroauto ein bisschen in Vergessenheit geraten zu sein. Angesichts von Förderprämien und Leasingraten im zweistelligen

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive5 min gelesen
Volvo EX 90 – vollelektrisch
Eine vertraute Optik, und dennoch ist alles neu: Mit dem EX90 beginnt bei Volvo ein neues, vollelektrisches Zeitalter, denn die brandneue Plattform, auf der der vollwertige Siebensitzer daherkommt, weist den Weg in die neue Elektroära. Nicht nur antr
Electric Drive4 min gelesen
Luxus Läuft
Elektrisches Fahren hat schon aufgrund des nahezu lautlosen Antriebs eine besondere Qualität. Im EQS von Mercedes kommt diese ganz besonders zu tragen. Wie fühlt sich die Luxuslimousine auf 1.000 km und mehr an? Mit dem EQS hat Mercedes seine aktuell
Electric Drive1 min gelesen
Böses Elektrotier
Schon seit fünf Jahren geistert dieser mühsam gezähmte Elektrorenner durch die Gerüchte-und Newsküche der Welt, und er soll schon seit zwei Jahren produziert werden – eigentlich. Jetzt sieht es so aus, als ob es 2024 tatsächlich so sein könnte, dass