Electric Drive

Mit Ecken und Kanten

Im Elektroautomarkt steckt jede Menge Dynamik. Für einiges davon dürfte die chinesische Firma Aiways sorgen, die mit ihrem U5 ab Herbst auf dem deutschen Markt antritt. Statt eines eigenen Händlernetzes bedient man sich einer Kooperation mit Euronics. Erste Fahrzeuge für Kundentestfahrten sollen bereits im August bereitstehen.

Philiosophieren wir nicht lange

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive2 min gelesen
Made in Germany
Eine Crowdfunding-Kampagne materialisiert sich in einem Old-School-Motorrad mit Elektroantrieb. Victor Sommer gründete vor gut einem Jahr Black Tea Motorbikes, und mit der eingesammelten Summe brachte er die Bonfire zur Serienreife inklusive Zertifiz
Electric Drive1 min gelesen
Es werde Licht
Gerade 40 bis 60 Prozent der Stadtbewohner gucken in Sachen Elektromobilität in vielen Fällen in die Röhre, wenn sie ihr Auto in einer „Laternengarage“ parken müssen, also auf keinen eigenen Stellplatz zurückgreifen können, auf dem man eventuell auch
Electric Drive1 min gelesen
Vorgucker
Es ist schon ein bisschen gemein: Eine Woche nach Redaktionsschluss beginnt die Messe in Los Angeles, bei der Hyundai die erste Studie des kommenden Elektro-SUV seiner Submarke Ioniq zeigen wird. Kurz vorher haben die Koreaner einen „Sneak Peek“ auf