Electric Drive

Mit Ecken und Kanten

Im Elektroautomarkt steckt jede Menge Dynamik. Für einiges davon dürfte die chinesische Firma Aiways sorgen, die mit ihrem U5 ab Herbst auf dem deutschen Markt antritt. Statt eines eigenen Händlernetzes bedient man sich einer Kooperation mit Euronics. Erste Fahrzeuge für Kundentestfahrten sollen bereits im August bereitstehen.

Philiosophieren wir nicht lange

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive1 min gelesen
Unabhängig
Haben Sie auch schonmal an einem Schnelllader gestanden, und es kamen nur wenige bis einige Dutzend Kilowatt an? Dann kann das daran liegen, dass die Gegend um den Standort herum nicht mit der entsprechenden Netzkapazität versorgt ist, um in Zeiten m
Electric Drive3 min gelesen
Das Ist Kein Autohaus
Mobilität ist im Wandel. Das darf Anlass sein, auch das Autohaus zu überdenken. Während mehr und mehr Hersteller schicke Showrooms in Citylagen eröffnen, macht die chinesisch-schwedische Sharing-Marke Lynk & Co einfach mal einen Club auf. Wo? In Berl
Electric Drive1 min gelesen
Regelmässig wieder Auf Montag Freuen?
DANN GÖNNEN SIE SICH DOCH EINFACH NEW WORK IM ABO. ALLE DREI MONATE PÜNKTLICH IM BRIEFKASTEN UND AUF DIESE ART BESTENS INFORMIERT. Bitte schicken Sie mir New Work Magazine 4 x jährlich per Post ins Haus. Ich zahle für 4 Ausgaben insgesamt 15,00 Euro