Electric Drive

Permanenterregt

Permanenterregt, der Begriff beschreibt eigentlich eine technologische Grundlage bei Elektromotoren. Im Taycan Turbo gilt das aber auch für den Fahrer. Eine Woche mit Elektromobilität vom Feinsten.

Weiß steht „unser“ Testwagen da, artgerecht flach und ein typischer Porsche. Die Familienzugehörigkeit ist dem Taycan nicht abzusprechen, auch wenn der erste vollelektrische Sportwagen der Marke unter dem Blech so viel neue Technik verbirgt, dass sich seine fossil betriebenen Geschwister eigentlich sofort ins Deutsche Museum wegschämen müssten.

Nach den ersten Tests bei Fahrveranstaltungen konnten wir den Taycan erstmals ausgiebig fahren. Ein wichtiger Punkt, denn erst im Alltag erkennt man Stärken und Schwächen eines Automobils wirklich. Unsere erste Fahrt führt uns von Stuttgart heim in die Redaktion nach Düsseldorf. Die zu überwindende Distanz? Knapp 400 Kilometer. Das könnte der Taycan Turbo laut seinen Spezifikationen schaffen, aber wer traut schon Herstellerangaben? Wir. Manchmal. Beginnen wir unsere Woche mit

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive1 min gelesen
Kabelloser Anschluss
Konduktives Laden nennt sich die Technologie, mit der das österreichische Unternehmen Easelink das Aufladen von Elektroautos von allen lästigen Arbeiten befreien möchte. Statt mehr oder weniger saubere und schwere Kabel aus Ladestationen oder dem Kof
Electric Drive1 min gelesen
Regelmässig wieder Auf Montag Freuen?
DANN GÖNNEN SIE SICH DOCH EINFACH NEW WORK IM ABO. ALLE DREI MONATE PÜNKTLICH IM BRIEFKASTEN UND AUF DIESE ART BESTENS INFORMIERT. Bitte schicken Sie mir New Work Magazine 4 x jährlich per Post ins Haus. Ich zahle für 4 Ausgaben insgesamt 15,00 Euro
Electric Drive1 min gelesen
Markenstart
Beyond Zero – wie inzwischen bekannt sein dürfte, ist das die Bedeutung, die hinter dem Buchstabenkürzel steckt, mit dem Toyota seine ersten rein batterielektrisch angetriebenen Autos auf Basis der Elektroplattform e-TNGA auf den Markt bringen will.