Electric Drive

Renault Twingo Z.E.

Seit sechs Jahren entwickeln und bauen Daimler und Renault die Modelle Smart und Twingo gemeinsam, doch während der Smart mit Elektroantrieb schon 2017 auf den Markt kam, hat sich Renault für den Twingo Z.E. deutlich mehr Zeit gelassen: Bei den Händlern wird er erst zum Jahreswechsel stehen – dann allerdings mit einem Vorteil gegenüber seinem deutschen Brudermodell.

Der Ende des Jahres debütierende Renault Twingo Z.E. ist neu und gleichzeitig ein alter Hut. Das Auto an sich steht seit sechs Jahren im

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive1 min gelesen
Megalader
Ein Konsortium aus verschiedenen LKW-Herstellern, Energieversorgern und Forschungseinrichtungen will bis 2023 an der A2 zwi-schen Berlin und dem Ruhrgebiet vier Hochleistungs-Ladeparks (HoLa) mit Megawatt-Ladeleistungen errichten. Damit soll im Real-
Electric Drive3 min gelesen
Schrauben statt Laden
Bilder: Hersteller Er ist ein Stadtauto, der e.Go Life, und das soll er auch bleiben. Doch auch dort ist der Akku irgendwann leer, und statt lange an einer Ladesäule zu stehen, kann man auch einfach einen vollen einsetzen. Das bietet Next.e.Go Mobile
Electric Drive1 min gelesen
Mehr Strom
Stellantis, Dachgesellschaft der Marken Peugeot, Citroen, Opel, Fiat, Chrysler und anderen, hat mit TheF Charging eine Partnerschaft beschlossen, um ein für alle Elektrofahrzeuge zugängliches Ladenetz in Europa zu errichten. Dazu sollen auf den Parkp