Electric Drive

Die Saat ist gelegt

Eine Bäckerei hat einen Namen im Business der Elektromobilität. Roland Schüren stockt mit seinem Projekt Seed & Greet seinen jetzt schon imponierenden Ladepark auf – ein Tesla Supercharger mit 40 Schnellladestationen, Europas größte Ladeeinrichtung des Betreibers Fastned und weitere Ladepunkte für „langsames“ Laden sollen hier im Endausbau bis 2021 entstehen.

15 Ladeplätze mit

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive1 min gelesen
Immer Noch Nicht Siebenstellig
Eigentlich sollte ja schon vor gut zwei Jahren die Million an elektrisch angetriebenen Fahrzeugen geknackt sein – diesen Erfolg konnte man sich allerdings nur auf die Fahnen schreiben, wenn man Plug-in-Hybride hinzurechnet, und da scheiden sich die G
Electric Drive2 min gelesen
Kumpan 54i:gnite. Cake Bukk. Horwin Sementi 0
Kumpan 54i:gnite ohne Schlüssel und mit Dreifach-Akku unter der Sitzbank Er sieht wie eine Vespa aus, kommt aber weder aus Italien noch aus China: Kumpan baut seine Elektroroller in Deutschland zusammen. Mit 7 kW/9,4 PS sortiert sich der Kumpan 54i:g
Electric Drive2 min gelesen
BANDIT 9 NANO. KAWASAKI Z EV. ELECTRICa PROJECT
Bandit 9 Nano: Design-UFO auf zwei Rädern Der Name für diesen Elektroroller aus den USA ist eine grandiose Untertreibung: Bandit 9 ist eine Designschmiede für Fahrzeuge aller Art, und der Roller Nano ist mit seinen fließenden, üppig runden Formen mit