mein ZauberTopf

KNACKIGE SCHOTEN

RATGEBER

Tipps & Tricks

KANN MAN PAPRIKA EIGENTLICH EINFRIEREN?

Putzen, waschen, in Stücke schneiden – schon ist die Paprika fertig zum Einfrieren. Nicht mal Blanchieren ist nötigt – das macht Paprika zum absoluten Zeitspar-Gemüse! Wollt ihr die tiefgekühlte Paprika zubereiten, gebt ihr die Stücke unaufgetaut in den

. Wirklich genial: Auch gefüllte Paprika lässt sich einfrieren und später wieder erwärmen.

HALTBAR MACHEN IM GLAS

Einlegen ist eine beliebte Alternative zum Einfrieren. Legt Paprika am besten in Essig oder Öl ein (Siehe Rezept unten). Damit das Gemüse nicht zu sauer wird, verwendet milden Essig wie Weiß- oder Rotweinessig. Eingelegt, dunkel und kühl gelagert hält sich das Gemüse bis zu mehreren Monaten. Wie Antipasti schmecken sie zum Grillen oder im Salat.

WO LIEGT DER UNTERSCHIED?

Grüne Paprika

Noch nicht ganz reif, aber genießbar. Sie ist herb, etwas bitter und mit nur 19 kcal pro 100 g die kalorienärmste Schote. Sie eignet sich ideal für die Low-Carb-Küche.

Gelbe und orangefarbene Paprika

Schoten mit diesem Reifegrad enthalten etwas mehr natürlichen Zucker. So schmecken sie milder und leicht süßlich. Sie

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von mein ZauberTopf

mein ZauberTopf2 min gelesen
MEINE Geheimtipps
Haben wir Besuch, gefällt es mir immer am besten, wenn sich alle am Tisch einfach selbst bedienen können. Ich serviere auch gern ganz einfache Dinge wie Ofengemüse und Brote mit unterschiedlichen Dips, die man bequem über einen ganzen Abend hinweg sn
mein ZauberTopf1 min gelesen
Mein ZauberTopf
Herausgeber Kassian Alexander Goukassian (v. i. S. d. P.) Mitglied der Geschäftsleitung & Ltg. Marketing Wolfgang Pohl Chefredakteurin/Teamleitung Vivien Koitka Redaktion (redaktion@zaubertopf.de) Hannah Hold, Dr. Tanja Lindauer, Katrin Neumann, Stef
mein ZauberTopf1 min gelesen
HIER WIRD gezaubert!
Zwischen Schreibtisch und Zeitschriften haben einige von uns ihre ganz persönlichen vierbeinigen Kritiker. Im Homeoffice von Redakteurin Hannah Hold hat es sich ihre Golden-Retriever-Hündin Kira gerade in einer Auswahl an mein ZauberTopf-Ausgaben gem