mein ZauberTopf

Speisen haltbar machen

3-KOMPONENTEN-GERICHTE

Ihr habt zum Mittag Kartoffeln, Gemüse und Fleisch gekocht und habt noch Reste übrig? So macht ihr es haltbar:

Püriertes wie Kartoffelstampf könnt ihr zu Brot weiterverarbeiten oder portionsweise einfrieren.

lässt sich portionsweise in Beuteln einfrieren und für Suppen, Eintöpfe und

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von mein ZauberTopf

mein ZauberTopf9 min gelesen
Winter In skandinavien
PRO PORTION: 870 KCAL | 47 G E | 32 G F | 99 G KH ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN ★ Blättchen von 2 Stielen Petersilie★ Nadeln von 2 Stielen Rosmarin★ 750 g gemischtes Wildhackfleisch (z. B. Wildschwein, Reh)★ 1 altbackenes Brötchen, eingeweicht★ ¼ TL gemahle
mein ZauberTopf2 min gelesenRegional & Ethnic
Extralight
Frisches Gemüse bekommt ihr zu jeder Jahreszeit – schaut, was gerade im Angebot ist, und bereitet jeden Tag eine Portion zu. Unser Tipp: Gart frisches Gemüse zunächst erst einmal ganz schlicht, damit ihr sein Aroma kennenlernt, sofern ihr es noch nic
mein ZauberTopf2 min gelesen
Breikost
Den ersten Brei gibt es ab dem 5. Monat. Weil die Umstellung etwas dauert, startet die ersten Tage am besten mit einem Mittagsbrei aus leicht süßlichem Gemüse wie Pastinake, Kürbis oder Karotte. Nach und nach könnt ihr mehr Gemüsesorten, Fleisch und