MacLife German

Die neue Leichtigkeit

Zum ersten Mal seit iOS 7, das 2013 den Weg auf das iPhone fand, wagt sich Apple an eine grundlegende Überarbeitung des iPhone-Software-Designs. Mit der Einführung echter Widgets, also ständig sichtbaren Mini-Versionen von Apps, beschränkt man sich diesmal allerdings nicht auf die Umgestaltung bestehender Elemente, sondern liefert nach, was sich viele schon seit Jahren wünschen und was Android mindestens genauso lange bietet: Widgets nicht mehr länger nur versteckt, sondern direkt auf dem Home-Bildschirm.

Kontrollverlust für Apple

Für Apple ist dies – obwohl die Funktionalität von Widgets schon seit langem im Android-Lager erprobt ist und ihren Nutzen erwiesen hat – ein beachtlicher Schritt, gibt man damit doch erstmals (etwas) aus der Hand, wie der Bildschirm von Abermillionen iPhone-Besitzern aufgebaut und gestaltet ist. Bislang durfte man lediglich

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von MacLife German

MacLife German1 min gelesen
Geballte Kompetenz
Der Winter ist keine gute Zeit zum Radfahren. Doch Feste wollen gefeiert werden, wie sie fallen. Schneeketten brauchte Stefan für den Test des neuen Pedelecs von Cowboy zwar keine, gefroren hat er trotzdem. Was ihm am neuen Modell gut (und weniger gu
MacLife German10 min gelesen
Apple 2022
Wer Apple schon länger verfolgt, weiß, dass die Gerüchteküche rund um neue Produkte einen erheblichen Teil des Mythos und auch des Fantums rund um den „iKonzern“ ausmacht. Wie in jedem Januar wagen wir auch diesmal einen Blick in die Glaskugel und da
MacLife German1 min gelesen
Das Geschenk Für Jeden Apple-Fan!
Längst hat sich Apples Smartwatch von einem belächelten Nerd-Spielzeug zu einem der wichtigsten Produkte des iPhone-Konzerns gemausert. Sport, Gesundheit und Kommunikation sind die Stärken des Hand-gelenk-Computers. Für viele Menschen ist das iPad „i