Beat German

Portrait: The Toxic Avenger Unwiderstehlicher Sound aus den Tiefen der Nacht

Eine große Herausforderung ist zu wissen, dass alles verloren ist, wenn ich es nicht sofort aufnehme. «

Das Album gleicht einer Verschmelzung aus unterschiedlichen Stilelementen. Von pumpendem Elektro bis zu zuckersüßem Pop, vom klassischen Song bis zeitlosen House der 90er Jahre, vom neoklassischen Piano bis zum aktuellen Synth-Pop. Eine fantastische Werkschau und Statement in Einem.

Man kann es als musikalische Neuausrichtung von The Toxic Avenger bezeichnen oder auch als natürliche Entwicklung eines großartigen Künstlers, der zuletzt den Sound für Hugo Boss Parfum kreiert hat und die Musik für die nächsten Clips von Armani und Yves Saint Laurent umsetzt. Sicherlich kann man ihn in einer Linie zwischen Justice, Kavinsky, Giorgio Moroder und Niels Frahm aufstellen. Wir haben uns mit The Toxic Avenger über Modular Systeme, seine Liebe zum Juno und das Album im Detail unterhalten.

Beat / Was sind für dich die größten Herausforderungen, wenn du mit Modular-Synths produzierst wie für deine letzten Veröffentlichungen Modular Sessions mit Greg Kozo?

Eine große Herausforderung ist zu wissen, dass alles

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.