Beat German

Power Producer: Ableton Drum-Design Treibendere Tracks dank Hi-Hats

Presets & Audiodemo in Heft-Daten

Projektinfos

Material: Ableton Live 10+, Ableton Wavetable

Zeitaufwand: 1-2 Stunden

Inhalt: Ein 808-Hi-Hat als Ausgangsbasis mit Wavetable nachbauen & mit Features zum Modulieren des Klangs ausstatten.

Schwierigkeit: Fortgeschrittene

1 Die

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German1 min gelesen
Hands-on: Was ist Musiktheorie?
Was eine Note ist, dürfte jeder schon einmal gehört haben, aber deren Zusammenhang mit Schwingungen und Frequenzen ist vielleicht nicht allen geläufig. In unserem bekanntesten Notensystem existieren zwölf Noten. Die meisten Tonleitern bzw. Skalen der
Beat German3 min gelesen
Die besten Songwriting-Helfer
Als MIDI-Effekt kann Scaler 2 jeden beliebigen Softoder Hardware-Klangerzeuger anzusteuern. Mit nur einem Finger lassen sich eindrucksvolle Akkordfolgen, Arpeggios oder Strummings spielen. Dabei kannst du auf 200 vorgefertigte Chord-Sets für unzählig
Beat German4 min gelesen
Musikschätze des Monats
Gute Musik kann manchmal so einfach sein. Das dachte sich wohl auch der Berliner Produzent DJ Amount und kreierte mit „Expanding Abundance“ ein simples Album zwischen Disco und House, dessen Faszination gerade in der Einfachheit liegt. Es sind treibe