Beat

Test: ACL Sinfonion

as Sinfonion von ACL erzeugt keine Sounds, sondern konvertiert einerseits beliebige CV-Signale in Notenwerte und kann andererseits Akkord und Arpeggiator-Patterns liefern. Mit 32 CV-Anschlüssen 65 Buttons und zwölf Reglern bietet das Module eine schier erschlagende Zahl an Bedienelementen, die dank schlauer Unterteilung der Oberfläche jedoch schnell eingeordnet sind. Nach etwa einer Stunde hat man alle Funktionen grob überblickt und kann

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat

Beat2 min gelesen
Einzigartige Spektralklänge
Erzeugen Sie eine leere MIDI-Spur. Laden Sie in eine Audio-Spur ein Sample einer Lead-Gitarre, ein Vocalsample oder ein anderes, bevorzugt monophones Instrument-Sample. Legen Sie den Spectral Resonator in die Spur. Selektieren Sie im Spectral Resonat
Beat2 min gelesen
Navigator: Best of Beat # 186
Seit vielen Jahren begeistert Beat seine Leser nicht nur durch praxisnahe, musikalische Themen, sondern vor allem durch die enge Verzahnung redaktioneller Inhalte. Von Beginn an geht es bei Beat um das Machen, um das strukturierte Aufbauen von Ideen
Beat3 min gelesenTechnology & Engineering
Test: AAS Multiphonics CV-1
Applied Acoustics System, oder kurz AAS, sind schon viele Jahre auf dem Markt der virtuellen Klangerzeuger unterwegs und konzentrieren sich auf die möglichst realistische Nachbildung akustischer oder elektronischer Klangerzeuger. Einer breiteren Mass