Beat

Digitale Kultur: Musik und AI Der Kühlschrank schweigt

Beat / Wenn ich es richtig verstehe, siehst du AI als Teil einer neuen humanistischen Bewegung, die eine nachhaltige Zukunft garantieren soll. Für manche wird sich das wie ein Widerspruch anhören.

Alex Braga/ Die menschliche Seele ist das perfekte Nest, um Emotionen auszubrüten und heranzuziehen. Sie gebiert Gefühle, Ideen und Konzepte. Aber wir müssen auch die Konsequenzen unserer Handlungen in Betracht ziehen. Und da hat die Geschichte eher bewiesen, dass wir als Menschen nicht gerade das beste Händchen haben. Wenn wir Maschinen nutzen, um die Konsequenzen aus unseren Emotionen zu berechnen, dann haben wir das Beste beider Welten. Dann haben wir eine echte Chance, unsere Probleme zu überwinden.

Beat / Du siehst also keinen Grund dafür, den Entwicklungen auf diesem Gebiet Einhalt zu gebieten?

Hätten wir den Entwicklungen Einhalt gebieten sollen, als wir gelernt

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat

Beat2 min gelesen
Mehr Lowend ohne Mix-Matsch
Für diesen Kniff braucht es nichts weiter als ein Tiefpassfilter, jedoch steht und fällt der Sound mit dessen Qualität. Auch kann es unter Umständen noch mehr aus dem Bass heraus kitzeln. Mit dem PreSonus Autofilter findet sich das perfekte Tool in S
Beat2 min gelesen
Fette Wobble-Bässe designen
Legen Sie in Ihrem Cubase-Projekt als Erstes eine neue Instrumentenspur an und laden Sie im Anschluss den Synthesizer Prologue. Im Folgenden werden wir einen Bass-Sound gestalten. Dabei ist es üblich, das Instrument eine Oktave tiefer zu stimmen. Ste
Beat3 min gelesen
Test: Pioneer DJ DJM-S7
Gemäß dem Vorgänger des DJM-S9 orientiert sich das Layout des 2-Kanal-Mixers DJM-S7. Das obere Drittel des Mixers gehört neben den Loop-Funktionen der Klangregelung mit stark eingreifendem 3-Band-Equalizer und dem Filterregler nebenan. Die Bestimmung