DigitalPhoto

Leserwettbewerb Street

treet-Fotografie lebt vom Zufall – dem man aber durchaus auf die Sprünge helfen kann. Der Fotograf von Platz eins hat einfach geduldig an seinem entdeckten Spot gewartet, bis die passende Person vorbeikam. „Jeder hätte dieses Foto machen können“, sagt er bescheiden. Aber: Nicht jeder hat den Blick für ein aussagekräftiges Setting und die nötige Geduld für den perfekten Moment. Bei den anderen Fotos haben die Fotografen spontan die vorgefundenen Szenen für ihre tollen Fotos genutzt. Mit Ausnahme der Plätze zwei und neun, die beide das Ergebnis einer Mischung aus gezielter Planung und dem für die Streetphotography erwähnten wichtigen Zufall sind.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto2 min gelesen
Kamera-Kits für Sparfüchse
Wer eine Wechselobjektivkamera im Kit für unter 500 Euro sucht, muss in der Kamerahistorie ein wenig nach hinten blättern. Das tut einem guten Kamerasystem aber keinen Abbruch. Der Grund dafür liegt an den kurzen Produktzyklen und im hohen Produktion
DigitalPhoto1 min gelesen
60.628,90€
Der Cewe Photo Award 2021 ist abgeschlossen. In Summe wurden 606.289 Fotos eingereicht, für die Cewe jeweils zehn Cent an SOS-Kinderdörfer weltweit gespendet hat. Der diesjährige Wettbewerb stand unter dem Motto „Our World is beautiful“. Zu den Gewin
DigitalPhoto1 min gelesen
Nachhaltige Fototaschen
Von Zubehörspezialist Hama gibt es eine neue Terra-Taschen-Reihe, die neun Modelle unterschiedlicher Größe umfasst. Das Besondere an der Serie: Das Garn, aus dem die Taschen hergestellt sind, stammt zu 100 Prozent aus recycelten PET-Flaschen. Beim De