DigitalPhoto

Einfache Porträtretusche

Kleine Pickel oder Flecken entfernen, Haut weichzeichnen und Hautton partiell verbessern, Augen aufhellen und strahlender machen, präzise nachschärfen – dies sind einige der wichtigsten Optimierungsschritte, die eine jede Porträtaufnahme nachträglich durchgeht. Sie als Fotograf*in können dennoch entscheiden, in wiefern Ihre Fotos optimiert werden sollen, und welchen Bildlook durch die Anpassungen Sie kreieren möchten.

Im sechsten und letzten Teil unserer Serie zur Bildbearbeitung mit Capture One Pro zeigt Ihnen Buchautor Jürgen Wolf, wie Sie eine einfache Porträtretusche für ganz natürliche Bildergebnisse vornehmen können. Schritt für Schritt präsentiert er Ihnen die Grundtechniken, die Sie an jedem Personenbild und nach Ihrem persönlichen Geschmack ausprobieren können.

Ebenen und Masken

Bei jeder Porträtretusche handelt es sich um die Optimierung einzelner Bildbereiche Diese stehen Ihnen auch bei Capture One Pro zur Verfügung. Solche lokalen Anpassungen werden hier über Masken realisiert, die in Ebenen jeweils in den Registern und organisiert werden. Immer aufgeführt wird die Ebene die das im Viewer angezeigte Bild repräsentiert. Eine neue Ebene wird angelegt, wenn Sie eines der Werkzeuge verwenden. Allerdings wird dann jede weitere Aktion immer auf derselben Ebene ausgeführt. Es ist aber durchaus empfehlenswert, mehrere lokale Anpassungen auf mehreren Ebenen durchzuführen.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto1 min gelesen
Superteleobjektive: Herstellerbezogene Kauftipps
Professionelles EOS-R-Zoom mit traumhafter Ausstattung und hoher Qualität. Leider sehr teuer: 3.099 Euro. Mit der Bestnote SUPER sichert sich das Nikkor Z einen Platz unter den besten Objektiven. Viel mehr geht nicht: Die Telefestbrennweite der profe
DigitalPhoto2 min gelesen
Die besten 144 Objektive
Als ich meine erste Kamera kaufte, war ich fest davon überzeugt, mit dem beiliegenden Kitobjektiv und einem Telezoom bestens ausgestattet zu sein. Nur wenig später wurde mir klar, dass sich die ganze Vielfalt der Motive erst mit speziell dafür konzip
DigitalPhoto3 min gelesen
Fotograf*in Des Jahres
Mit einer Bildschirmdiagonale von 27 Zoll (68,58 cm) bietet der kalibrierbare Monitor viel Platz für den digitalen Workflow. Er verfügt über eine 4K-UHD-Auflösung, eine hohe Farbgenauigkeit, vielfache Einstellmöglichkeiten und Features für die profes