WECHSELJAHRE

LEBENS(T)RÄUME NEU GESTALTEN - BESSER LEBEN

Die fünf Menschen mit denen Du die meiste Zeit verbringst, prägen Dich!“ so heißt es.

Deshalb prüfe genau mit wem Du Deine LebensRäume teilen möchtest. Wer tut Dir gut und wer ist ein wahrer Energieräuber? Wenn wir uns mit uns selbst beschäftigen und regelmäßig Innenschau halten, fällt es uns leichter hier Klarheit zu bekommen. Dann gilt es „aufzuräumen“!

Beginnen wir damit in unserem Inneren! Durch regelmäßige Meditationspraxis, Yoga oder andere Entspannungstechniken, Atemübungen, Zeit in der unberührten Natur finden wir uns selbst und können

Körper, Geist und Seele

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von WECHSELJAHRE

WECHSELJAHRE3 min gelesen
Wie Die Grauste Zeit Des Jahres Zum Genuss Wird
So wie der Frühling und der Sommer hat auch der Herbst und der Winter seinen Reiz. Auch wenn wir mittlerweile, keinen oder nur mehr wenig Schnee haben, der die Welt wieder ein bisschen heller macht, so sind auch die Tage mit Regen oder Nebel mystisch
WECHSELJAHRE3 min gelesenPsychology
Keine Lust Mehr Auf Negative Emotionen?
HGerade in den Wechseljahren und auch in den letzten Monaten des Weltgeschehens sind WERTE und LEBENSINHALTE präsenter und wichtiger geworden denn je zuvor! Wir beginnen zu reflektieren, lassen die letzten Tage, Wochen, Monate Revue passieren, all di
WECHSELJAHRE4 min gelesenPsychology
… Wie Auch Immer, Bei Allem Geht’s Um Liebe
Liebe Frau Maleh! In Ihrem Buch Schreiben Sie, Sie wären gerne Ihre „bff“, dann wären Sie nie allein, hätten immer eine Hand, die Sie hält und es gäbe jemanden, der Sie liebt, wie Sie sind. Nun ist es ja besonders in den Wechseljahren, einer Zeit der