NaturApotheke

Entdecke deinen Ort

die Tage werden wieder kürzer, „es herbstelt“ und wir wollen vor unserer Haustüre erkunden, welche Stimmungen und welche Pflanzen uns begegnen. Wir nehmen uns Zeit dafür, wollen ganz den Moment, die Situation und die Pflanzen, die unseren Weg säumen, auf uns wirken lassen. Das Entschleunigen tut uns gut, die gemeinsame Zeit, der inspirierende Austausch verschiedener Sichtweisen. So schauen wir auf einen bekannten Ort mit „Urlaubsaugen“. Nun kann der Zauber der Umgebung sich entfalten und wir erleben all das als neu…

Wir gehen herum, wir suchen und finden die entsprechenden Pflanzen oder sie uns. Dann zeigen wir einander die Pflanzen und sprechen darüber, warum wir gerade

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen

Mehr von NaturApotheke

NaturApotheke2 min gelesen
Eine Meditation zum Stärken unserer Ressourcen
• Spüre, wie du auf dem Stuhl oder auf dem Boden sitzt, und beobachte deinen Atem. Dies ist einer der natürlichen Rhythmen des Lebens wie Ebbe und Flut oder Tag und Nacht. Erlaube deinem Körper, ruhig zu werden und loszulassen.• Jetzt nimm Kontakt au
NaturApotheke8 min gelesen
Verwöhnrezepte Für Den Herbst
wenn sich der Herbst mit seinen kühleren Tagen ankündigt und die Landschaft sich durch das herabfallende Laub wandelt, spüren wir die Veränderung mit allen Sinnen. Auch die Haut verlangt nun nach einer anderen Pflege, die an die neue Jahreszeit mit i
NaturApotheke2 min gelesen
Unsere Lieblingsbücher
Stefan Marxer: Pilzvergnügt – Die Schätze des Waldes aufspüren, Löwenzahn Verlag, 2020, Preis: 24,90 €, ISBN: 978-3-706626729 Das Buch lädt uns ein, die Welt der Pilze kennenzulernen und diese Schätze des Waldes das ganze Jahr über aufzuspüren. Ein e