NaturApotheke

Der gute Kohlrabi

och im letzten Herbst hatte mir die Nachbarin drei Kohlrabi-Setzlinge aus ihrem Schrebergarten mitgebracht. Zwei davon haben wir verputzt, der dritte, ein rechter Kümmerling, sollte noch etwas wachsen. Doch die Wochen gingen dahin, und der Kohlrabi blieb schmal. Es wurde Winter und noch immer harrte der dünne Kohlrabi als letzter Bewohner im Hochbeet aus. Endlich kam der Frühling

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von NaturApotheke

NaturApotheke5 min gelesen
Kleine Teekunde Für Heil- Und Kräutertees
Die meisten Tees dürfen als Lebensmittel überall verkauft werden. Sobald es sich um Arzneitees handelt, gelten deutlich strengere Auflagen. Diese sind in der Apotheke erhältlich oder – wenn bestimmte Vorgaben erfüllt werden, etwa fachkundiges Persona
NaturApotheke1 min gelesen
Pflanzenrätsel
Ihre Stämme leuchten in der Sommersonne ebenso wie in tiefverschneiten Winterlandschaften: Birken sind nicht nur wunderschöne Bäume, die Naturheilkunde schätzt auch ihre Wirkkraft. Neben Knospen, Blättern und Rinde gilt ein Extrakt aus der Asche verb
NaturApotheke3 min gelesen
Wenn Aus Mädchen Junge Frauen Werden
Das Eintreten in die Pubertät ist von sehr vielen Faktoren abhängig, nicht nur von der genetischen Veranlagung. Die Geschlechtsreife setzt immer früher ein, was zum Teil mit unseren Umweltbedingungen zu tun hat. Natürliche Ursachen sind in den kultur