NaturApotheke

BIENEN IN DER STADT

In jeder Ausgabe stellen wir einen Trend vor und hinterfragen ihn auf seine Sinnhaftigkeit

ie Bedeutung der Bienen rückt verstärkt ins Bewusstsein der Menschen. Jahrmillionen vor uns besiedelten diese faszinierenden Tiere unseren Planeten. Sie leisteten und leisten mit ihrer sprichwörtlichen Emsigkeit Großes für die Erhaltung der Arten. Erst wenn Arten durch unseren Umgang mit der Natur immer weiter dezimiert werden, merken wir, was alles fehlt, etwa die herausragende Bestäubungsleistung. Dass die Bienen so für unsere Nutzpflanzen und damit für Lebensmittel sorgen wie Obst (alle heimischen Obstarten), Gemüse (Gurken,

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von NaturApotheke

NaturApotheke3 min gelesen
Lesetipps Der Redaktion
Franziska Rubin: 10 Kräuter gegen 100 Krankheiten, Becker Joest Volk Verlag, 2021, Preis: 29,95 €, ISBN: 978-3-95453-200-1 10 Kräuter und vielerlei Möglichkeiten: Kapuzinerkresse, Knob lauch, Koriander, Lavendel, Melisse, Petersilie, Pfefferminze, Ro
NaturApotheke7 min gelesen
Kürbis: Sonnenkraft Für Kühle Tage
aus den unscheinbaren Pflänzchen, die sich gern auf dem Komposthaufen ansiedeln, sind große, runde oder flaschenförmige Früchte geworden. Mit seinen über 90 Gattungen und rund 850 Sorten bringt der Kürbis uns jedes Jahr wieder zum Staunen über die Ex
NaturApotheke10 min gelesen
Wege Aus Der Seelischen Bedrängnis
Teresa von Ávila (1515–1582) wir können auf unsere Gefühle und unsere kognitiven Fähigkeiten, also unser Denken, Einfluss nehmen, wenn wir auf einen gesunden Körper und auf einen gesunden Geist achten. Im Volksmund sagt man: „In einem gesunden Körper