Electric Drive

E-Van Almighty

Elektrische Vans sind dünn gesät. Mit dem Zafira-e Life und dem eher nutzorientierten Bruder Vivaro-e hat Opel jetzt gleich zwei heiße Eisen im Feuer. Wir sind beide Modelle gefahren und haben den Traum vom Raum auf uns wirken lassen.

Vans sind unschlagbar. Im Alltag sind sie das Schweizer Taschenmesser unter den Fahrzeugen. Viel Platz für Familie, Hobby, Einkäufe oder im Falle der Nutzfahrzeuge für Ladung und Werkzeug. Dabei wahren sie einen Formfaktor, der einem Mittalklassekombi entspricht, sind aber deutlich höher. Nicht zu hoch, die meisten Tiefgaragen sind kein Problem, aber so mit Platz gesegnet, dass Fahrer und Passagiere aufrecht sitzen, viel Platz

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive3 min gelesen
Rennsport Mit Eingebauter Zukunft
Die Formel E ist Mitte August mit einem Doppelrennen in Berlin zu Ende gegangen. Zugleich markierte die siebte Saison die erste offizielle Formel-E Weltmeisterschaft. Zu Recht, denn kaum eine Rennserie ist über ihren kompletten Rennkalender so spanne
Electric Drive1 min gelesen
Mobile Ladelösungen
Das Stuttgarter Unternehmen Lapp Mobilty GmbH hat zwei Lösungen im Programm, die den Umgang mit verschiedensten Lademöglichkeiten vereinfachen. Eins davon ist das Mobility Dock: Mit dem Adapter kann ein Typ-2-Kabel an eine konventionelle Steckdose in
Electric Drive4 min gelesen
Nachgelegt
Seit 2017 gibt es den Opel Grandland, und vom Start weg gab es diesen auch mit Plug-In-Hybrid-Antrieben. Das hat sich zum Glück auch durch die Modellpflege in diesem Jahr nicht geändert, dafür glänzt der schicke Opel nun im frischen Design und mit no