Electric Drive

Modellversuch

Eine Eigentums-Wohnanlage in Tamm bei Ludwigsburg testet, wie sich die Verbreitung der Elektromobilität auf das Stromnetz auswirkt. 63 Besitzer, 58 Ladepunkte, 45 Elektroautos und eine Tiefgarage – so etwa könnte die Situation aussehen, die bei vielen schon heute den Versorgungs-Angstschweiß hervorruft. EnBW macht in der Wohnanlage Pura Vida die Probe auf‘s Exempel.

Die Ausstattung von Tiefgaragen mit mehreren Ladepunkten ist für viele ein rotes

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive2 min gelesen
Perfekte Partner
Der EUREF-Campus ist der ideale Startpunkt für die ED 1000. Nicht nur, weil sich auf dem Gelände am Gasometer in Schöneberg jede Menge Firmen befinden, die sich den Themen Umwelt und Mobilität verschrieben haben, sondern auch, weil es hier ausreichen
Electric Drive2 min gelesen
Umgesattelt
… und mehr: Unter der Marke Si.o bietet Uebler elektrisch betriebene (Kick-)Scooter an, mit denen nicht nur der tägliche Weg zur Arbeit, zum Bäcker und auf anderen Wegen bequemer, leiser und abgasärmer wird. Uebler? Ja – der Name könnte Ihnen bekannt
Electric Drive3 min gelesen
Vorstellung
Giovanni Castiglioni unterstützt australische Stealth Electric Bikes Australische Entwickler haben einen spannenden Investor an Land gezogen: Die bereits 2008 gegründete Firma Stealth Electric Bikes, ein hierzulande eher unbeschriebenes Blatt, bietet