DigitalPhoto

Available Light im Freien

vailable Light heißt übersetzt . Zum Fotografieren wird hierbei nur das Licht genutzt, das Sie an der Location vorfinden. Wenn Sie mit künstlichem Licht arbeiten, wissen Sie für gewöhnlich, welchen Look Sie erzeugen. Bei Available Light kann man das so pauschal nicht immer sagen, da dieses Licht bei , an und immer anders aussehen wird. Nora Scholz fotografiert zu 95 Prozent nur mit Available Light, weil sie es sehr vielseitig einsetzen und zu fast jeder Tageszeit nutzen kann. Die Fotografin liebt – so liegt es auch nahe, dass sie auch bei der Wahl des Lichts auf Natürlichkeit setzt.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto1 min gelesen
Neu: Photopia Hamburg
Hamburg als Fotohauptstadt? Das zumindest postulieren die Veranstalter der für Ende September angekündigten, viertägigen Photopia Hamburg. Die einen würden von Tollkühnheit sprechen, andere von gesundem Selbstbewusstsein – so oder so fruchtet die Mar
DigitalPhoto1 min gelesen
5 Profi-tipps Für Wildlifefotos
>> Wir können es nicht oft genug betonen: Achten Sie bitte immer zuerst auf die Natur. Kein Bild, auch wenn es in Ihren Augen noch so schön ist, ist es wert, der Natur Schaden zuzufügen. >> Sie wollen Tiere in freier Wildbahn fotografieren? Recherchi
DigitalPhoto1 min gelesen
Profi-Smartphone
Das Sony Xperia Pro kommt mit einem Alleinstellungsmerkmal auf den Markt: Es besitzt als erstes Smartphone weltweit einen HDMI-Eingang, sodass es direkt an Kameras mit HDMIAusgang angeschlossen werden kann. Dies bietet besonders bei Live-Streams eine