DigitalPhoto

Die Natur im Blick

Florian Warnecke betreibt in vierter Generation ein Feinkostgeschäft im bayerischen Murnau. Was das mit seiner Fotografie zu tun hat? Auf den ersten Blick nicht viel – möchte man meinen. Und doch schließt sich der Kreis, man muss nur einige Jahrzehnte zurückblicken. Aber der Reihe nach.

Herr Warnecke, wir zeigen hier in erster Linie Ihre Wildlifebilder. Sie fotografieren aber auch Landschaften. Haben beide Genres für Sie den gleichen Stellenwert?

Florian Warnecke: Genau, ich fotografiere nicht nur Tiere, einfach weil die Wildlifefotografie in meiner näheren Umgebung schwer umsetzbar ist. Wildlifebilder erstelle ich daher zum ganz großen Teil auf Foto-Touren, wie zum Beispiel in Griechenland, wo ich kürzlich war, um Pelikane zu fotografieren oder Moschusochsen und Polarfüchse, die ich in Norwegen aufgenommen habe. In meiner Region bestimmt leider der Tourismus die Natur, sodass man kaum an wilde Tiere herankommt. Ich müsste nachts und mit Fotofallen arbeiten, um Wildtiere abzulichten, anders geht es gar

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto1 min gelesen
Blitzlicht (und Regen) Bei Diffusem Licht
Eine recht einfache, aber effektive Möglichkeit, ein an sich hübsches, aber eher gängiges Blumenmotiv kräftig aufzufrischen, besteht darin, es kreativ zu belichten und gegebenenfalls noch eine Actionkomponente hinzuzufügen. Das eignet sich auch prima
DigitalPhoto1 min gelesen
Im Licht Der Blauen Stunde
Herr Jasmund, erzählen Sie uns von der Entstehung dieser Aufnahme? Etwa gegen 20:30 Uhr habe ich Mont-St.-Michel verlassen und verschiedene Stellen und Perspektiven ausprobiert, um die schöne Abendstimmung einzufangen. Tatsächlich ist diese Aufnahme
DigitalPhoto3 min gelesen
Affinity Photo-App
Fotos werden schon seit einiger Zeit nicht nur mit Kameras erstellt, sondern sehr häufig auch mit dem Smartphone oder einem Tablet, zum Beispiel dem iPad. Um dieser Tatsache gerecht zu werden, können Sie Affinity Photo auch als App beziehen. Sie erha