iPhone & iPadLife

Das iPad setzt sich weiter ab

an kann sich lange darüber auslassen, dass Apple für das iPad seit Jahren immer neue Features ins System eingebaut hat – beispielsweise um zwei Apps nebeneinander zu öffnen –, ohne dass sich das groß im Systemnamen ausgedrückt hätte. Erst seit letztem Jahr werden iPads nicht mehr mit iOS, sondern iPadOS bestückt, obwohl sich ausgerechnet zu dem Zeitpunkt eher wenig Neues tat, um den Namen zu rechtfertigen. Doch das macht letztlich nichts, das iPad hat sich sein eigenes, eigenständiges Betriebssystem verdient.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von iPhone & iPadLife

iPhone & iPadLife15 min gelesenTechnology & Engineering
Normal und Super
In diesem Jahr, in dem so Vieles so anders läuft, mussten sich iPhone-Enthusiasten gut einen Monat länger als gewohnt gedulden, bis Apple die neuen iPhone-Modelle präsentierte. Dafür zauberte Tim Cook mit seinem Team aber auch gleich vier Varianten a
iPhone & iPadLife4 min gelesenTechnology & Engineering
Ein würdiges Geburtstagsgeschenk
Wer einen Blick in das aktuelle Angebot an Over-Ear-Kopfhörern von Bang & Olufsen wirft, der findet dort den Beoplay H4, den Beoplay H8i und den Beoplay H9. Preislich zwischen 300 und 500 Euro gelegen, unterscheiden sich die Modelle unter anderem bei
iPhone & iPadLife2 min gelesenTelecommunications
Dieser Kamera-mann Passt In Die Jackentasche
Es ist noch gar nicht so lange her, da waren aus der Hand aufgenommene Smartphone-Videos in aller Regel verwackelt: Jeder kennt die zwar gut gemeinten, aber durch handwerkliche Unzulänglichkeiten kaum zu ertragenden Urlaubsfilmchen von Verwandten und