iPhone & iPadLife

Alle weiteren Apps von iOS 14

Fotos

Neu unter iOS und iPadOS sind die Untertitel, mit denen sich ab sofort alle Bilder und Videos versehen lassen. Diese zusätzlichen Metadaten können sehr hilfreich sein, wenn man sie entsprechend pflegt. Die Mac-Version von Fotos beherrschte sie bereits, mit iOS 14 wurden sie nun auch auf den mobilen Geräten eingeführt.

Generell lässt sich die Fotos-App nun flüssiger bedienen, weil man an beinahe jeder Stelle einfach in Bilder zoomen kann und sich Alben leichter nach Kriterien wie Favoriten oder bearbeiteten Bildern sortieren lassen. Diese Änderungen merkt man letztlich alle erst auf den zweiten Blick und dann daran, dass man einfach flüssiger mit der App umgehen kann.

Verbessert hat Apple nach eigenen Angaben auch die Intelligenz, mit

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von iPhone & iPadLife

iPhone & iPadLife11 min gelesenComputers
Das IPad Als Spielekonsole
Das iPad könnte eine großartige Spielekonsole sein. Apples Tablets sind leicht und mobil, das Display auch in der einfachsten Ausführung gestochen scharf und mit der Pro-Reihe macht das iPad sogar Gaming-PCs Konkurrenz. Besonders im direkten Vergleic
iPhone & iPadLife1 min gelesen
Boost Charge 3-in-1-Ladegerät
Qi-Ladegerät: Apple forciert eine Welt ohne Kabel – zur klassischen Ladestrippe greift man immer seltener. Belkin kombiniert in seinem 3-in-1-Gerät kabellose Ladepunkte für iPhone, Apple Watch und Air-Pods. Die Ladegeschwindigkeit unterscheidet sich
iPhone & iPadLife14 min gelesenTechnology & Engineering
Moderates Update oder Zeitenwende?
Machen wir uns nichts vor: Niemand musste bei der Präsentation der sechsten Generation der Apple Watch in spontanen Jubel ausbrechen oder gar in Ekstase verfallen. Vielleicht sollte man ohnehin sein Leben überdenken, wenn einem so etwas (wiederholt)