DigitalPhoto

Das ganze Jahr in einem Buch

Eines ist garantiert: An das Jahr 2020 werden wir uns alle unser ganzes Leben lang erinnern. Ausgefallene Feiern, stornierte Urlaube, Maskenpflicht und Kontakt-Beschränkungen: Corona hat unseren Alltag ganz schön durcheinandergewirbelt. Doch in der Nachbetrachtung werden wir uns mit Sicherheit auch an einige positiven Seiten dieser Zeit erinnern. So zum Beispiel daran, dass man 2020 zwar keine spektakulären Fernreisen unternommen, dafür aber die Schönheit der Heimat neu schätzen gelernt hat. Es gibt also garantiert genug Gründe, auch 2020 ein Jahres-Fotobuch zu erstellen!

Wahl der Produktionstechnik

Wenn Sie ein Fotobuch gestalten und bestellen möchten, haben Sie grundsätzlich die Wahl zwischen zwei Produktionsverfahren: Unterschieden wird hierbei zwischen Echtfoto- und Digitaldruck-Fotobüchern. Bei Echtfotobüchern werden die Druckseiten mit Ihren Fotos wie klassische Fotoabzüge im Silberhalogenid-Verfahren auf echtem Fotopapier belichtet. Das sorgt für eine hohe Farbbrillanz und eine exzellente Detailschärfe ohne sichtbare Druckpunkte. Solche Echtfotobücher werden mit einer sogenannten Layflat-Bindung produziert. Hierbei tragen die Hersteller einen dünnen, beispielsweise setzt man seit Kurzem bei der Erstellung von Digitaldruck-Fotobüchern auf eine neue HP Indigo Druckmaschine mit HDSchreibkopf, dank dem das Druckraster mit bloßem Auge nicht mehr zu erkennen ist.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto2 min gelesen
Innovative Optik
Mit einer Brennweitenabdeckung von etwa 24-70mm können Sie viele Alltagssituationen abbilden. Entsprechend hat sich diese Brennweite als Klassiker für Standardzooms etabliert. Tamron geht mit dem 35-150mm F/2-2.8 Di III VXD neue Wege eines All-in-one
DigitalPhoto1 min gelesen
Adobe Photoshop 2022
Im Halbjahrestakt bringt Adobe mittlerweile Photoshop-Updates auf den Markt. Und das hat jede Menge Innovationen zur Folge. In der aktuellsten Neuerung wurde weiter an der Intelligenz gearbeitet und die Objektauswahl massiv verbessert sowie die „Neur
DigitalPhoto3 min gelesen
Geschichten Erzählen
Kein Foto ohne Gestaltung und kein Buch ohne Geschichte – das klingt sehr kategorisch, könnte für Sie aber durchaus die systematische Vorgehensweise bei der Planung Ihres nächsten Fotobuches sein. Fotos implizieren auch im digitalen Zeitalter die Abb