Beat

Praxistest: Wie klingt das Instant Mastering?

Paul Marx: Ideen für 100 Leben

ieser Hip-Hop-Song lebt von atmosphärischen Pads und lauten Vinyl-Drums. Die tiefe Stimme steht im Vordergrund und wird von einem Mix mit hoher Stereobreite getragen. Um den dunklen Sound zu unterstützen, habe ich im

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat

Beat4 min gelesenTechnology & Engineering
Neue Effekt-Plug-ins
Die Basis von Smooth Operator bildet ein dynamischer Multiband-Equalizer/Kompressor. Hiermit lässt sich das gesamte Frequenzspektrum nach überbetonten Frequenzen und Resonanzen scannen, die dann gezielt unterdrückt werden. Das Ergebnis ist ein aufger
Beat3 min gelesen
Drei Top-Vollversionen!
Mit TH-U Beat hat Overloud für Beat-Leser eine exklusive Version des modularen Studios für Gitarren- und Bass-Sounds erstellt. Das Plug-in wartet mit hervorragend klingenden Amps und passenden Cabinets, Overdrive-, Chorus-, Delay- und Reverb-Pedalen
Beat4 min gelesen
Musiktipps Aus Dem Netz
Die Berliner Formation überrascht auf ihrem vierten Album mit vehementer Schlagseite gen Rockmusik. Heißt im Klartext: Formalin haben ihren zackigen Electro-Sound mit E-Gitarren und Live-Drums aufgehübscht. Das nimmt bisweilen Industrial-Rock-Züge an