Bücher Magazin

#WASLIE STDU?

Wie kamen Sie auf die Idee zu BOOKS UP!?

Junge Erwachsene lesen heute anders und vor allem weniger Belletristik. Die Reichweite der Printmedien steht unter einem nachhaltigen Verdrängungsdruck durch die Omnipräsenz digitaler Angebote. Zugleich liegen der gesamtgesellschaftliche Diskurs und die Erhaltung eines literarischen Lebens in einem übergeordneten Interesse für eine demokratische Gemeinschaft. Vor diesem Hintergrund erschien

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Bücher Magazin

Bücher Magazin1 min gelesen
Interpretationssache: Ein Gedicht
Wie viele Herzen schlagen in einer Brust? Wie viele Heimaten kann man haben? 1979 als Sohn eines Gastarbeiters geboren, verfügt der Verleger und Dichter Dinçer Gücyeter über mindestens zwei: Deutschland und die Türkei. Dass man sich als Sprachreisend
Bücher Magazin2 min gelesenGlobalization
Wo Werden Wir Übermorgen Wohnen?
Wir leben im Zeitalter der Globalisierung und der allmählichen Erderwärmung. Beides hat weitreichende Implikationen. Die Angehörigen der jüngeren Generationen – die „Millenials“ und alle, die nach der Jahrtausendwende geboren wurden – sind auch dank
Bücher Magazin1 min gelesen
Unsere Top 5
1. KATHARINA VOLCKMER: Der Termin kanon, siehe S. 20 2. LOUIS BEGLEY: Hugo Gardners neues Leben Suhrkamp, siehe S. 16 3. ZERUYA SHALEV: Schicksal Piper, siehe S. 34 4. MEG MASON: Was wir wollen Ecco, siehe S. 34 5. SASHA FILIPENKO: Der ehemalige Sohn