Bücher Magazin

WIEDERENTDECKTE KLASSIKER

m Laufe der Siebziger formierte sich langsam die grün-alternative Bewegung, vor allem im Zuge der Anti-AKW-Proteste. Erste Jutebeutel (statt Plastik!) tauchten in den Einkaufsstraßen auf. Und schließlich wurde sogar eine Partei gegründet, um die neuen Ideen dem Volk bei Wahlen anzubieten und sich mal in der innerparlamentarischen Opposition zu versuchen. Bald – ab

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Bücher Magazin

Bücher Magazin3 min gelesen
Galgenhumor
Es ist gar nicht so leicht, als Meister des literarischen Humors unsterblich zu werden. Oft hat Humor nur eine gewisse Halbwertszeit und wird schon von der nächsten Generation nicht mehr verstanden. Dass die Werke des Christian Morgenstern auch 150 J
Bücher Magazin1 min gelesen
Draussen Sein
Wer hat sie nicht, die Lust aufzubrechen nach Monaten im Lockdown? Sehnsucht nach Natur und Freiheit – diese Art von grünem Tourismus bietet die nachhaltige Onlineplattform Canopy & Stars bereits seit 2010 und versammelt jetzt die skurrilsten und wun
Bücher Magazin3 min gelesen
Auserlesenes Für Den Sommer
Endlich, endlich Sommerferien – hurra! Man stelle sich nun einmal eine Familie vor, die nach stundenlanger Autofahrt zum erträumten Ferienhaus am See mit zerwühlten Betten und einem abgegrasten Frühstückstisch begrüßt wird. Wer hat hier geschlafen? W