DigitalPhoto

Bilder, die bewegen

DA HAT SICH DOCH WAS GERÜHRT!

n der Werbung sind sie im Trend. Bilder, die zunächst wie gewöhnliche Fotos erscheinen, bis man plötzlich merkt, dass sich in diesen Fotos etwas kontinuierlich bewegt. Cinemagraphs oder zu Deutsch Cinemagramme gibt es bereits seit einigen Jahren. Die grundsätzliche Idee dafür dürfte aus den „Harry Potter“-Filmen stammen, wenn sich dort in Fotografien immer etwas magisch, wie von Zauberhand, regt. Das geht auch in der Welt der Muggel, wenn auch (noch) nicht in Zeitschriften und Zeitungen.). Unser Mitarbeiter und Filmer Sebastian war davon so begeistert, dass er sich mit diesem Thema auseinandergesetzt und schließlich im Homeoffice zwei Tutorials aufgezeichnet hat, wie man Cinemagraphs erstellt. Im ersten Video geht es um das Fotografieren und Filmen der passenden Szenerie und in der Fortsetzung um das Verschmelzen der beiden Welten von Stand- und Bewegtbild in Adobe Photoshop.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto2 min gelesen
Schritt Für Schritt: Layouts Für Collagen Erstellen
Gehen Sie zu Datei > Neu und legen Sie unter Layout eine Größe fest. Wir wählten 60 x 60 cm mit einer Auflösung von 300 dpi. Öffnen Sie Ansicht > Raster einblenden und dann Ansicht > Raster und Achsen konfigurieren (1). Wählen Sie als Modus Einfach u
DigitalPhoto1 min gelesen
Für Smartphone und Actioncam
Aus dem Hause Hama gibt es das neue Tischstativ Solid II, 21B, das insbesondere für Smartphones und kleinere Digitalkameras, wie Actioncams, zum Einsatz kommen wird. Dafür gibt es vom Hersteller ein 2-in-1-System, sodass Digitalkameras auf dem univer
DigitalPhoto1 min gelesen
TESTBILDER & BESTENLISTE: IMMER AKTUELL
Finden Sie in unserer PDF-Übersicht das beste Kamera-oder Objektivmodell. Die Kurzzusammenfassung der Testergebnisse ist die ideale Entscheidungshilfe beim Neukauf. Passend zu den Testberichten im Heft gibt es hier auch die Testbilder der entsprechen