iPhone & iPadLife

Neuheiten

Ausgeblendete Fotos verstecken

Schon lange kannst du Bilder in der Fotos-App des iPhone und iPad ausblenden. Aber wirklich versteckt sind sie deshalb noch längst nicht. Die Aufnahmen tauchen weiterhin im Reiter „Mediathek“ sowie in den Alben im Unterordner „Ausgeblendet“ auf. Dies ist natürlich nicht optimal – und Apple musste dafür schon viel Kritik einstecken. Das jüngste Update auf iOS 14 macht das Versprechen endlich wahr und blendet die Fotos wirklich aus – oder nahezu vollständig.

Damit dies klappt, musst

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von iPhone & iPadLife

iPhone & iPadLife10 min gelesen
In anderem Licht
Eigentlich schadet es nichts, die müden Knochen mal in Bewegung zu setzen und die heimischen Lampen am Lichtschalter anzuknipsen. Doch das Spielen mit den smarten Modellen macht Spaß und du kannst mit ihnen natürlich noch viel mehr als nur das Licht
iPhone & iPadLife6 min gelesen
Easy Reader – IPad Mini Versus E-Book-Reader
Deine eigenen Lesebedürfnisse genau zu kennen, ist essenziell bei der Auswahl des richtigen Geräts. Liest du primär Romane von der Bestsellerliste? Bist du Comic-Leser:in oder nutzt du dein Gerät dazu, Fachliteratur inklusive Grafiken zu lesen und zu
iPhone & iPadLife1 min gelesen
Nachgefragt: Was Kann Die Polizei Für Mich Tun?
1 Ich habe mein iPhone verloren, aber mit der Wo ist?-App gefunden. Kann mir die Polizei damit beim Auffinden des Gerätes helfen? Bei Handyverlust stehen der Polizei Berlin keine weiterreichenden rechtlichen Möglichkeiten zur Verfügung. Sind die Best