NaturApotheke

Der Wirbelsäule Gutes tun

jedes Organ in unserem Körper hat eine Verbindung zu einem Wirbelsäulenabschnitt in der Brust- und Lendenwirbelsäule. Dafür gibt es zwei Gründe:

Aus der Brust- und Lendenwirbelsäule tritt der sympathische Grenzstrang aus, der Nervenverbindungen zu jedem einzelnen Organ hat. Er und der Parasympathikus (Nervus vagus), der ebenfalls Nervenfasern zu jedem Organ besitzt, sind Teile des vegetativen Nervensystems und zuständig für die Funktionalität aller Organe. Der Sympathikus erhöht den Herzschlag, zentralisiert das Blut in den Muskeln und im Gehirn und verlangsamt die Verdauung und Ausscheidung, um nur einige Beispiele zu nennen. Er ist also für

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.