LandGenuss

Fit ins neue Jahr LEICHTE KÜCHE

Kohlenhydratarm
Vitamin- und eiweißreich

Ofengemüse mit gebackenem Kabeljau und Kräuteröl

ZUTATEN für 4 Personen

>1 Knoblauchzehe
> 1 Bund gemischte Kräuter (z. B. Petersilie, Basilikum, Oregano)
> 120 ml Olivenöl
> 500 g bunte Karotten
> 200 g Petersilienwurzeln
> 1 Bund Frühlingszwiebeln
> 2 Fenchelknollen
> 200 g Kirschtomaten an der Rispe
> 4 Stücke Kabeljaufilet (à 150 g), küchenfertig
> 1 Bio-Zitrone (abgeriebene Schale und Saft)
> etwas Salz und Pfeffer

1 Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Knoblauch schälen und hacken. Kräuter waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen und ebenfalls hacken. Knoblauch, Kräuter und Öl verrühren.

2 Karotten und Petersilienwurzeln schälen und putzen. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Fenchel waschen, putzen und in Spalten schneiden. Die Kirschtomaten an der Rispe waschen und trocken tupfen. Gemüse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit der Hälfte des Kräuteröls beträufeln und im vorgeheizten Ofen ca. 15

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von LandGenuss

LandGenuss6 min gelesen
Sonntagskuchen
Für Abwechslung auf der Kaffeetafel ersetzen Sie den Eierlikör durch Cremelikör, z. B. Baileys. Dieser harmoniert ebenfalls sehr gut. Im Buch „Geliebte Sonntagskuchen“ werden 80 Kuchen-und Tortenrezepte aus der erfolgreichen SWR-Sendung „Kaffee oder
LandGenuss4 min gelesen
Das Elsass
Das Elsass blickt auf eine bewegende Geschichte zurück, seit 1871 wechselte es viermal die Nationalität, mal gehörte es zu Frankreich, mal zu Deutschland, und es verwundert daher nicht, dass viele Elsässer so gut deutsch sprechen können. Besonders c
LandGenuss5 min gelesenDiet & Nutrition
Intuitiv Essen
Dr. Dania Schumann ist Ernährungswissenschaftlerin und promovierte Medizinwissenschaftlerin mit einem Schwerpunkt im Bereich Ayurveda-Medizin. Kaum ein Thema polarisiert so sehr wie die gesunde Ernährung, und in kaum einem anderen Feld gibt es so vie