WECHSELJAHRE

KEINE LUST MEHR AUF NEGATIVE EMOTIONEN?

HGerade in den Wechseljahren und auch in den letzten Monaten des Weltgeschehens sind WERTE und LEBENSINHALTE präsenter und wichtiger geworden denn je zuvor!

Wir beginnen zu reflektieren, lassen die letzten Tage, Wochen, Monate Revue passieren, all die Turbulenzen der vergangenen Zeit, der plötzliche Stillstand, die Gefühle und Emotionen die hochgekommen sind. Manche Gefühle waren frustrierend, lähmend und begrenzend. Aber es gab auch Menschen die diese Zeit durchaus positiv

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von WECHSELJAHRE

WECHSELJAHRE4 min gelesen
„die Bewegte Frau“
Egal ob es um die Figur, die Schönheit, das Altern, den Stoffwechsel oder die Herzgesundheit geht, Bewegung soll der Schlüssel dafür sein, dass unser Körper gesund, agil und jung bleibt. Das jedenfalls tragen Workout-und Fitnessexperten oder Medizine
WECHSELJAHRE1 min gelesen
Neu! Jin Shin Jyutsu Für Vitale Wechseljahre
Zur ganzheitlichen Harmonisierung der Lebensenergie, Stärkung der Selbstheilungskräfte und Unterstützung des Immunsystems. 1. Halte das Sicherheitsenergieschloss 22 unter Deinen Schlüsselbeinen (mit gekreuzten oder ungekreuzten Armen)2. Atme tief aus
WECHSELJAHRE2 min gelesen
Schnelle Entspannung Durch Selbst-akupressur
Entspannung“ ist das Zauberwort der Wechseljahre. Lass wo und wann es nur geht Entspannungstechniken einfließen. Progesteron, das Entspannungshormon, das Hormon der ersten Zyklushälfte, ist das Erste das sich zu verabschieden beginnt. Plötzlich sehen