Beat German

Hands On: Inspiration durch bekannte Hooklines Per Remix zu neuen Ideen

1 Vorbild

ir starten mit der MIDI-Datei „WS-Ideen-Kernkraft400-original.mid“, die Sie in den Heft-Daten finden. Der Originalsong von Zombie Nation [1] hat ein Tempo von 140 BPM. In dem Techno-Klassiker kommt ein Sägezahn-Synth-Lead zum Einsatz, den wir mit Vengeance

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German6 min gelesen
Beat Constructor: Heavy Listening Chillstep à la DJ Shadow
Material: DAW, MOTU BPM (oder anderer Drumsampler), Geist Lite, Lokomotiv. Zeitaufwand: etwa 2 Stunden Inhalt: Chillstep-Playback bauen, Mono-zu Stereospur konvertieren, Audiospur scratchen, eigene Drumkits erstellen. Schwierigkeit: Fortgeschrittene
Beat German2 min gelesen
Power Producer: Ableton Push Top Finger-Drumming Setups
Material: Ableton Live 11, Push, 64 Pad Lab-Live Pack Zeitaufwand: 30 Minuten Inhalt: 64 Pads-Pack für Liveset strukturieren, Belegung der vier Pad-Matrix Quadranten, Anordnung individuell anpassen, Klangvariationen durch Interaktion und Spielweise,
Beat German2 min gelesen
Hands-on: Chill-Hop Bestes aus Hip-Hop, Chill & Lo-Fi
Die Drums fallen stilgerecht insgesamt meist sachte aus, sind aber eher im Gegensatz anderen Ambient-Stilen eher kurz und trocken statt weich. Ein Linndrum-Kit ist ein guter Anfang, falls kein knackiges Hip-Hop-Kit vorhanden ist. Was für den Sound au