Smart Homes

Alles fertig

Ein Musterhaus, das kein Smart Home ist? Undenkbar, auch bei FingerHaus. Mit einem Musterhaus der Baureihe Sento zeigt der Hersteller aus Frankenberg an der Eder, wie sich großzügiges Wohnen, ansprechende Gestaltung und ein geschickter Grundriss kombinieren lassen.

Dass gerade auch Fertighäuser inzwischen in aller Regel mit smarter Haustechnik ausgestattet werden, zeigt die Fortschritte, die das Thema dieses Magazins gemacht hat. Der Vorteil für die Bauherren: Alles kommt aus einer Hand, kann mit einem einzigen Ansprechpartner geplant werden und kommt zu einem kalkulierbaren

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Smart Homes

Smart Homes5 min gelesen
Full Service
Smart Homes sollen den Bewohnern viele Tätigkeiten abnehmen, ihnen also das Leben erleichtern. Das tun sie allerdings nur dann, wenn die Bedienung keine Rätsel aufgibt und im gesamten Haus homogen realisiert wurde. Wir zeigen, worauf es zu achten gil
Smart Homes3 min gelesen
Modular In Der Bel Etage
Eigentlich bräuchten wir weniger Wohnraum, da es immer mehr Single-Haushalte, junge Paare und Alleinerziehende gibt, doch das Angebot an Neubauten bedient dieses Segment selten. Eine besonders clevere Lösung stellen die XSCUBES dar, denn sie erobern
Smart Homes2 min gelesen
Das Netz Für Die Sonne
Photovoltaik hat zwar ihren Preis, doch sie rentiert sich über die Jahre – trotz der massiv reduzierten Einspeisevergütung. Verschiedene Lösungen sollen Besitzer von smarten, regenerativ versorgten Häusern in die Lage versetzen, jederzeit kostengünst