DigitalPhoto

Die Milchstraße fotografieren

Workshop-Serie TEIL 1

DIE PERFEKTE UMGEBUNG

Um die Milchstraße mit ihren Milliarden von funkelnden Sternen beobachten und wirkungsvoll auf den Sensor Ihrer Kamera bannen zu können, ist eine möglichst dunkle Umgebung beziehungsweise ein Himmel ohne Lichtverschmutzung entscheidend. Dieses Bild besteht insgesamt aus drei Einzelaufnahmen, die Delil Geyik in der Nachbearbeitung zusammenfügte. Wie Sie Ergebnisse wie dieses erzielen, erfahren Sie in den kommenden zwei Ausgaben in Teil 2 und 3 der Workshop-Serie.

Ab Ende März lässt sich das Zentrum der Milchstraße auf der Nordhalbkugel am nächtlichen Horizont wieder bewundern und zieht viele Astrofans zum Fotografieren in die Dunkelheit hinaus. Höchste Zeit also, die passende Ausrüstung bereitzulegen und nach schönen Fotospots Ausschau zu halten. In den kommenden drei DigitalPHOTO-Ausgaben möchten wir

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto1 min gelesen
Checkliste: Darauf Sollten Sie Achten
Für welchen Einsatzzweck? Listen Sie auf, was Sie fotografieren möchten. So können Sie ableiten, ob und wenn ja, welchen Filter Sie brauchen. Filtergröße beeinflusst den Preis. Grundsätzlich gilt: je größer der Durchmesser, umso teurer der Filter. Ve
DigitalPhoto1 min gelesen
Glas Oder Kunstharz?
Filter aus Echtglas sind meist hochwertig verarbeitet, mehrfach vergütet und schmutzabweisend. Außerdem sind sie im Vergleich zu Kunstharz weniger anfällig für Kratzer. Dies fällt vor allem bei der Reinigung auf: So reicht meist ein einfaches Mikrofa
DigitalPhoto1 min gelesen
Nachgefragt!
MICHAEL STEMPIN, IDEALO.DE Worauf gilt es beim Onlinekauf zu achten? Michael Stempin von Idealo gibt Rat. Zu welcher Jahreszeit sind die besten Kameraangebote verfügbar? Eine Preisanalyse auf idealo.de zeigt, dass Kameras in den vergangenen Jahren im